Montag, 1. Dezember 2014

Kekse backen, Dekorieren & Geschenke!

Halli Hallo Ihr Lieben!
Ich hoffe Ihr hattet ein schönes Wochenende & einen tollen 1. Advents Sonntag :-) Kaum zu glauben, dass nun schon die erste Kerze am Adventskranz brennt! Jetzt geht es bestimmt mega schnell bis Heilig Abend! :-) 
Wir haben am Samstag endlich Beleuchtung in unsere Sterne am Fenster gemacht, Ich glaube Ich habe euch die Sterne auch noch gar nicht gezeigt! :-)
Die Kerzen Pyramide haben wir noch vom letzten Jahr gehabt :-D Ich würde gerne mehr die Fensterbank dekorieren, aber jegliche Versuche auf der Fensterbank mit Deko sind gescheitert, weil meine beiden Katzen die immer wirder runter werfen! Naja...
Ansonsten habe Ich gestern noch Geschenke für Weinachten eingepackt, mir fehlt nicht mehr viel, dann habe Ich schon alles zusammen, zum Glück! So früh wie dieses Jahr war Ich sonst mit den Geschenken nie dran :-D
Dann haben mein Freund & Ich gestern gegen Abend noch Plätzchen gebacken, hat total Spaß gemacht :-) Spritzgebäck & Vanille Kipferl haben wir gemacht!

Wenn Ihr Spritzgebäck machen möchtet, kann Ich euch diese Plastik Spritgebäck Pistole echt nicht empfehlen! Denn der Teig war zu fest um durch die Spritzpistole zu gehen (man musste echt mega fest drücken) & wenn man den Teig dann cremiger macht, zb. mit Milch, haben die Kekse später nicht das typische Spritzgebäckmuster, mussten wir feststellen! Am besten ist es mit einem Fleischwolf, den werde Ich beim nächsten mal auch wieder nehmen!

So sehen die leckeren Kekse aus, Ich bin zwar nicht so zufrieden mit der Optik, aber sie schmecken einfach richtig lecker! Ich will bei sowas immer perfektionistisch sein & rege mich dann auf, wenn es nicht klappt wie Ich will :-D
Ich möchte euch die beiden Rezepte nicht vorenthalten :-) :
Spritzgebäck Rezept:
500g Mehl
250g Zucker
125g Butter
125g Magarine
1/2 Packung Backpulver
2 Packungen Vanille Zucker
1 Ei
1 Eigelb
Bei 180 Grad vorheizen & backen für circa 10-15 Minuten (je nach Backofen unterschiedlich) 

Alles zu einem festen Teig kneten und für eine Stunde im Kühlschrank ruhen lassen. Danach den Teig durch einen Fleischwolf oder eine Spritzgebäck Pistole drücken & auf's Blech legen & schon ab in den Backofen :-)

Vanille Kipferl Rezept:
560g Mehl
160g Zucker
400g Butter oder Magerine
200g gemahlene Haselnüsse oder Erdnüsse
100g Zucker zum Wenden der Kipferl
4 Packungen Vanille Zucker auch zum Wenden
Bei 189 Grad für circa 15 Minuten goldbraun backen lassen

Alle Zutaten in eine Schüssel geben & zu einem Teig kneten. 1 Stunde den Teig im Kühlschrank ruhen lassen. Anschließend Teig Stücke zu Kipferl Formen. Ab auf das mit Backpapier belegte Blech & in den Backofen!
Danach die Kipferl etwas abkühlen lassen & in den 100 Gramm Zucker & 4 Packungen Vanillezucker wenden! 

Zu guter letzt habe Ich noch das süße Bild gestern geknipst :-D Nelly hatte einfach die ganze Zeit Ihre Ausgestreckte Pfote auf dem Kontroler liegen :-D Voll niedlich :-)


So das war's von mir, später melde Ich mich noch einmal bei euch mit den restlichen Tagen der "30 Day Blogging Challenge"! 

:-*





Kommentare:

  1. Hast du nicht Angst mit Kerzen auf der fensterband das die Katzen vlt da dran gehn :))? Wegen dem feuer :) ich find zwar das sie lecker aussehen aber optik is ja nicht so wichtig, solang sie lecker sind ist doch alles supii!!:) süss vielleicht wollte sie ja auch ma zocken xD

    AntwortenLöschen
    Antworten
    1. Das sind keine echten Kerzen! Das ist sowas wie bei einer Lichterkette & dadrum ist son Plastikschutz Teil :-D Da können die sich nicht verbrennen! :-)Ja stimmt eigentlich, sie schmecken auch super, dass ist wichtiger als die optik hehe :/D

      Löschen
  2. Also ich finde deine Kekse sind gut geworden:) ich wage mich evtl. Dieses Wochenende auch mal ran :))

    AntwortenLöschen
  3. Die Kekse sehen voll lecker aus. Ich habe mir dieses Jahr wieder eine volle Dose bei meiner Mama abgeholt, die macht einfach für mich die besten Kekse.
    Die Sterne finde ich schön =) Hoffentlich schmeißen Deine Katzen die Pyramide nicht um

    :-*
    Jassys Blog

    AntwortenLöschen
    Antworten
    1. Ja das sind sie auch hehe! Ja von meiner Oma bekomme Ich auch noch eine Dose Kekse, an ihre Kekse kommt auch niemand ran, die schmecken mir am besten :-)Mein Katzen haben die schon runter geworfen haha, aber die Heizung steht direkt da, die hat sie auf gefangen, deshalb ist sie noch ganz :-D Haha

      Löschen
  4. Hallo :)
    Ich folge dir seit ein paar Wochen und ich wollte dir einfach mal sagen, dass ich deinen blog mag und dich unglaublich sympathisch finde!

    Deine deko finde ich toll, du hast da echt ein Händchen für.
    Und ich liebe weihnachten auch total!

    Mich würde mal interessieren, was du dieses Jahr verschenkst. Besonders an deine Eltern und die Eltern deines freundes? Oder kannst du das nicht sagen, weil alle fleißig deinen Blogger lesen? :D

    AntwortenLöschen
  5. Ohh wie lieb von dir, vielen Dank, dass freut mich sehr! :-*

    Weinachten ist auch echt eine tolle Zeit :-)
    Kann Ich nicht genau sagen, da manche von denen auch meinen Blog verfolgen hehe

    Liebe Grüße :-*

    AntwortenLöschen
  6. Ich liebe diese Kerzenpyramiden. Bei uns heißen die Schwippbogen :D

    AntwortenLöschen